Preisverleihung mit Digitalministerin Sinemus

Das sind Hessens beste Sprücheklopfer

Wir haben zum Sprüche-Wettbewerb „Wie digital bin ich?“ aufgerufen. Digitalministerin Kristina Sinemus hat in der Staatskanzlei die Preise überreicht: iPads und Bluetooth-Boxen. Der Wettbwerb war Teil unserer Kampagne „Digitale Kompetenzen stärken“.

Die Gewinner sind:

„Dot ist nicht das Gelbe vom Ei“ von Gianfranco Fain aus Marburg

„Ein Trojaner kommt nicht im Holzpferd“ von Franziska Warg aus Frankfurt

„MINT ist mehr als nur eine Pastellfarbe“ von Tobias Kerl aus Frankfurt

„Trolle gibt es nicht nur bei ‚Herr der Ringe‘“ von Maria-Kristin Resch aus Kassel

„DSGVO ist kein Rettungsdienst am Strand“ von Benjamin Hiltl und Tobias Grabner aus Offenbach

„Für einen Bug braucht man keinen Kammerjäger“ von Franziska Wagener aus Edertal

„SaaS ist keine neue Virusvariante“ von Rosa Weinhold aus Wiesbaden

„AI gude wie?“ von Tobias Kehl aus Darmstadt

Schlagworte zum Thema