Verwaltungsportal Hessen

Das Verwaltungsportal Hessen bietet Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen die Möglichkeit, an einer Stelle Zugang zu allen Online-Informationsangeboten und Leistungen der Behörden in Bund, Ländern und Kommunen zu bekommen.

Somit entfällt die Suche nach der zuständigen Stelle und es ist – sofern man die Leistung nutzen möchte – auch nur eine einmalige Registrierung beim Servicekonto erforderlich, so dass Daten nicht immer wieder neu erfasst werden müssen.

Alle Verwaltungsleistungen werden umfassend beschrieben, zudem notwendige Unterlagen und Voraussetzungen, Informationen zu Ansprechpersonen sowie Öffnungszeiten, eventuelle Fristen und Gebühren aufgeführt. Auch weiterführende Informationen, thematisch passende Angebote und entsprechende Rechtsgrundlagen können nachgelesen werden. Sollte es möglich sein, eine Verwaltungsleistung online zu erledigen oder vorzubereiten, gibt es Links zum Online-Antrag oder Formular-Download.

Nach aktuellem Stand im März 2021 gibt es rund 1.250 Leistungsbeschreibungen, die bereits im Verwaltungsportal für Hessen zu finden sind. Hinzu kommen rund 12.500 Leistungsbeschreibungen aus dem bundesweit vernetzten Portalverbund. Dieser bietet Zugang zu allen derzeit online verfügbaren Infos und Leistungen der Behörden im Bund, den 16 Ländern und den 11.000 Kommunen. Aktuell befindet sich die Datenbasis des Portalverbundes im Aufbau und wird ständig ergänzt. Bis voraussichtlich Ende April 2021 werden alle Bundesländer angeschlossen sein – das hessische Verwaltungsportal ist bereits seit Ende November 2020 angeschlossen.

Hessen-Suche